Viele Helfer beim "Tag der sauberen Landschaft"

TDSL-120 Vereinsmitglieder trafen sich am Samstag, 6. April, um am diesjährigen „Tag der sauberen Landschaft“ die Uferstreifen an unseren Gewässern von Müll und Unrat zu befreien. Gereingt wurden die Ufer am Brandlechter See, am Almelo- und Ems-Vechte-Kanal, der Vechte und am Verbindungskanal. Als kleines Dankeschön erhielten alle Teilnehmer vom Vorstand einen Autoaufkleber mit unserem Vereins-TDSL-2emblem. 

Zum Schluss der Müllsammelaktion gab es auch wieder eine Verlosung von hochwertigen Angelutensilien, die dankensweise vom Angelshop Naber gestiftet wurden.

Ein besonderes Dankeschön geht an unseren Fischereiaufseher Reinhard König, der die Säuberungsaktion perfekt mit Frühstück und Getränke für die Helfer organisierTDSL-3t hatte.

Abschließend wurde dann ein gemeinsames Mittagessen im Grünflächenamt der Stadt Nordhorn eingenommen, bei dem sich Bürgermeister Berling auch noch persönlich bei den Anglern für ihren Einsatz bedankte.